Podiumsdiskussion

„Racial Profiling“

Vom 24.- 25. September 2020 fanden in Kooperation mit KOP Berlin – Kampagne für Opfer von Rassistischer Polizeigewalt, der Vereinigung der Mozambikaner „Bazaruto“ in Stuttgart e. V., der Antidiskriminierungsstelle Esslingen, dem Büro für diskriminierungskritische Arbeit Stuttgart, der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber und dem Forum der Kulturen Stuttgart e.V., im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus Stuttgart, ein Empowerment- Workshop und eine Podiumsdiskussion zum Thema „Racial Profiling“ statt. Die Podiumsdiskussion ist nun als Video verfügbar:

https://youtu.be/lQAUKYKv2Y4